• Länderinfo
  • Marokko

Länderinfo

Reiseinfos für Marokko

Einwohner

Ca. 33 Mio. Bewohner. 30% der Marokkaner sind arabisch-stämmig, die übrigen 70% sind Berber, die heute aber meist sesshafte Bauern sind.

Sprache

Marokkos Amtssprache ist arabisch, französisch gilt jedoch im ganzen Land als Handels- und Bildungssprache. Zusätzlich werden 4 verschiedene Berbersprachen gesprochen.

Religion

Als UNO-Mitglied herrscht in Marokko die Religionsfreiheit. Dennoch dominiert der Islam, da ihm etwa 99% der Bevölkerung angehören. Die ca. 70‘000 Christen sind mehrheitlich katholisch. Ausserdem leben in Marokko noch schätzungsweise 9‘000 Juden.

Strom

110/120 Volt. Adapter für dreipolige Stecker sind unerlässlich.

Zeitdifferenz

Marokko kennt die Umstellung von Winter auf Sommerzeit neu seit 2014 auch. Das bedeutet, dass sowohl im Winter wie auch im Sommer der Zeitunterschied zur Schweiz -1Stunde beträgt.

Währung

Der Marokkanische Dirham ist in 100 Centimen unterteilt. 100 Dirham entsprechen CHF 9.75 (Stand Juli 2017).

Geografische Lage / Fläche

Das Königreich Marokko liegt im Nordwesten Afrikas. Es ist nur durch die Strasse von Gibraltar, die an der schmalsten Stelle nur 14 km breit ist, von Europa getrennt. Als Westlichstes der fünf bzw. sechs (mit Westsahara) Maghreb-Länder grenzt es im Norden an das Mittelmeer, im Westen an den Atlantischen Ozean und im Osten an Algerien. Die gesamte Marokkanische Küste ist 3500 Kilometer lang, das ganze Land hat eine Fläche von 446‘550 km2.

Klima

Marokko ist das ganze Jahr hindurch von der Sonne verwöhnt. In Marrakesch, Fès, Agadir und Ouarzazate scheint die Sonne im Durchschnitt 8 Stunden pro Tag bei einer mittleren Jahrestemperatur von etwa 17 Grad. Ein ideales Klima also, um sich zu jeder Jahreszeit von der Sonne verwöhnen zu lassen und seinen Urlaub zu geniessen. Das Klima ist aufgrund des Reliefs der einzelnen Landesteile unterschiedlich geprägt, so wird es im Norden vom Mittelmeer, im Westen vom Atlantik und im Süden von der Sahara beeinflusst. Da Sie während Ihrer Rundreise in eine verschneite Atlasregion gelangen könnten, ist es wichtig an warme Kleidung zu denken, denn auch im Sommer können die Temperaturen in höheren Lagen frisch werden.

Einreisebestimmungen

Schweizer Bürger/innen brauchen kein Visum für die Einreise nach Marokko (für einen Aufenthalt bis max. 3 Monate). Es wird ein Reisepass, der mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist, verlangt.

Zusätzliche Einreisebestimmungen auf Grund von COVID-19 (Stand 19.05.2022):

Diese gelten für Personen, welche in der Schweiz wohnhaft sind und/oder die Schweizer Staatsbürgerschaft besitzen.

1. Alle Reisenden müssen bei der Einreise entweder ein Impfzertifikat (vollständig geimpft seit mindestens 2 Wochen und höchstens 4 Monaten, mit Booster-Impfung gibt es keine Gültigkeitsbegrenzung) oder ein negatives PCR-Testergebnis, dessen Probeentnahme innerhalt der letzten 72 Stunden vor Abreise erfolgt ist, vorweisen können. Das Testergebnis muss in Englisch, Französisch oder Arabisch sein. Dies gilt auch für genesene Personen. Bitte beachten Sie, dass AntiGen-Testergebnisse nicht akzeptiert werden. Ausnahmen sind: Kinder unter 12 Jahren.

2. Alle Reisenden nach Marokko müssen ein Online-Formular ausfüllen und in ausgedruckter Form mit sich führen.

Die Regeln für die Einreise ändern sich auf Grund der globalen Lage rund um COVID-19 laufend, bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Abreise bei uns nach den aktuell gültigen Vorschriften & Bestimmungen.