• Länderinfo
  • Libanon

Länderinfo

Reiseinfos für Libanon

Libanon - Faszination des Vorderen Orients

Eine bezaubernde Landschaft hinter sonnenbestrahlten Küsten und schneebedeckten Bergen. Ein Aufmarsch an kulturellem Erbe zwischen Orient und Okzident. Griechen und Perser, Römer und Kreuzritter, Türken und französische Kolonialherren haben hier ihre oft atemberaubenden Spuren hinterlassen. Und in Baalbek steht der grösste Tempel des römischen Imperiums.

Der Libanon, einst als glitzernde Schweiz des Orients bekannt, knüpft vehement an die alten Traditionen an: Lebenslust und Geschäftssinn fördern kühne Projekte, und Beiruts Nachtleben hat schon wieder Metropolen-Niveau. Auch im Casino rollt die Kugel wieder.

Der Libanon ist ein Land voller Leben und Überfluss – ein Land, wo Milch und Honig fliessen. Oft stand es im Rampenlicht der Geschichte. Nicht selten war es aber ein steiniger und mühsamer Weg. Und doch gab es immer wieder vielversprechende Aussichten. Ob Beirut wieder die alte Rolle zwischen Mittelmeer und Vorderasien einnehmen wird, ist noch nicht gewiss. Solange “das Orchester nicht in Beirut, sondern in Jerusalem und in Washington spielt“ wird sie nur eine Nebenrolle auf der grossen Bühne der internationalen Mächte spielen.

Dank den reizvollen Kontrasten – milde Temperaturen an der Küste und meterhoher Schnee im Gebirge – sind nicht nur der Frühling und der Herbst ideal. Auch die kühle Jahreszeit hat ihre Reize.

Geografische Lage / Fläche

Libanon gliedert sich in vier Landschaftszonen, welche parallel zur Küste verlaufen. Der 225 km lange Küstenstreifen, das stark zerklüftete Libanon Gebirge, die fruchtbare Bekaa-Ebene und der trockene Antilibanon-Gebirgszug. Die Fläche beträgt 10’452 km2.

Klima

Mediterran, September bis November angenehme Temperaturen, Dezember bis März eher kalt mit Schnee in den Bergen, heisse Sommer.

Daten und Fakten

Einwohner: ca. 3,8 Millionen Einwohner
Sprachen: Arabisch, Englisch weit verbreitet
Religion: Islam und Christentum
Strom: 220 Volt.

Zeitdifferenz

Zu Mitteleuropäische Zeit (MEZ) während Sommer- und Winterzeit +1 Stunde.

Währung

Libanesisches Pfund (LBP), 1000 LBP = 0.70 CHF (Juli 2010) US Dollar werden vielerorts akzeptiert.

Einreisebestimmungen

Visum ist obligatorisch, wird bei Ankunft am Flughafen ausgestellt. Zur Zeit beträgt der Preis für das Visum USD 17. Es wird ein gültiger Pass noch 3 Monate über das Rückreisedatum hinaus verlangt. Kein Vermerk von Israel.