• Rundreisen
  • Oman
  • Berge, Wüste und Meer

RundreisenBerge, Wüste und Meer

Auf diesem 4-tägigen Ausflug ab Muskat erleben Sie die absoluten Höhepunkte rund um Muskat. Sie geniessen die Aussicht vom Gipfel des Jebel Shams, besuchen die Wahiba Sands Wüste und bestaunen 1001 Sterne in der Nacht und beobachten die Meeresschildkröten bei der Eiablage.

1. Tag: Muskat - Jabrin - Wadi Nakher - Jabal Shams - The View

Fahrt ins Landesinnere. In Jabrin besuchen Sie eine der schönsten Festungen des Landes aus dem 17  Jh.. Majestätisch thront der gut 3000 m hohe Gipfel Jabal Shams über dem Akhdar-Gebirge. Auf  holpriger Bergpiste geht es hinauf bis zum Aussichtspunkt. Dort schweift der Blick in die Canyon  Schlucht, es eröffnen sich immer neue Ausblicke. Auf der Rückfahrt esuch des terrassenförmig  angelegten Dorfes Wadi Ghul. Abendessen & Übernachtung im The View.

2. Tag: The View - Nizwa - Birkat al Mauz - Al Jabal Al Akhdar - Wahiba Sands

Fahrt nach Nizwa. Die Stadt beeindruckt mit ihrer monumentalen Festung & der Grossen Moschee. Bei einem Bummel durch die Souks erleben Sie den Orient hautnah. Weiterfahrt zu den saftig grünen  Plantagen  von Birkat al Mauz bis zum Al Jabal Al Akhdar. Als Kontrastprogramm geht die erlebnisreiche Fahrt in die Wüste. Abendessen & Übernachtung.

3. Tag: Wahiba Sands - Wadi Bani Khalid - Ras al Jinz

Fahrt ins Wadi Bani Khalid. Die tiefblauen Wasserpools laden zu einem erfrischenden Bad ein. Weiter geht es der Küste entlang bis nach Ras al Jinz. Zimmerbezug. Spät abends fahren Sie zum    «Schildkrötenstrand », wo Sie bei einer begleiteten Tour die Meeresschildkröten bei der Eierablage beobachten können.

4. Tag: Ras al Jinz - Sur - Muskat

Fahrt nach Sur. Die Stadt ist stolz auf ihre Traditionen: Schiffbau, Ostafrikahandel und Sardinenfang. Besuch der Dhow-Werft. Sie machen Halt im Küstenort Tiwi sowie beim «Bimah Sinkhole», einem mit Wasser  gefüllten Krater. Am späten Nachmittag erreichen Sie Muskat.

Bewertung abgeben

0/5